Bis auf Weiteres ist dieser Schritt nur notwendig, wenn Sie die britische Staatsbürgerschaft beantragen möchten. Allerdings kostet der Antrag auf die Permanent Residence momentan noch £65. Die Gebühr für den entsprechenden Antrag für Nicht-EU-Bürger beträgt bereits jetzt über £1000. Unbedingt beachten müssen Sie außerdem, dass Sie nach geltendem Recht die deutsche Staatsbürgerschaft nur behalten können, wenn Sie diejenige eines EU-Mitgliedstaates annehmen (abegesehen von sehr wenigen Ausnahmen). Sollten die Austrittsverhandlungen keine anderweitigen Beschlüsse beinhalten, dann müssen Sie nach dem Brexit bei Annahme der britischen Staatsbürgerschaft womöglich die deutsche aufgeben.


Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite zu Brexit und den Folgen für EU-Bürger, die im UK leben