Während eine deutsche AG einen Nennwert von mindestens €1 verlangt, ist bei der PLC nur ein Nennwert von £0,01 je Aktie vorgeschrieben. Wir raten üblicherweise zu einem Nennwert von €0,10 bzw. £0,10 je Aktie.


Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite zu Brexit und den Folgen für Ihren Börsengang bei NASDAQ First North