Es kommt immer wieder vor, dass sich die Fragen von Mandanten in weniger als der vom Mandanten gebuchten Zeit beantworten lassen. 


Ebenso ist es nicht selten, dass Sie nach einer halben Stunde Gespräch so viele Informationen erhalten, dass Sie diese zunächst gedanklich ordnen müssen, bevor eine Fortsetzung des Gesprächs Sinn macht.


Gerne machen wir dann einen weiteren Termin einige Tage später aus oder setzen die Beratung per Email fort. Die von Ihnen gebuchte Zeit verfällt nicht.


 Hier finden Sie den Link zum Buchungsformular.