Wenn Sie in einem Land wie Deutschland leben und eine Malta-Gesellschaft beherrschen, müssen Sie im Zweifelsfall nachweisen, dass die Malta-Gesellschaft genügend Substanz in Malta hat, damit glaubhaft gemacht werden kann, dass das Tagesgeschäft der Gesellschaft nicht von Ihrem Wohnsitzstaat geleitet wird. Können Sie dies nicht ausreichend beweisen, sehen Sie sich schnell den Vorwürfen der Umgehung, Steuerhinterziehung oder Steuerverkürzung ausgesetzt.




Mehr Informationen zur Malta Limited Company