Ja, grundsätzlich schon. Hat eine LBG weniger als sechs Member, wird von Seiten der Bank die Mitgliedschaft an der LBG wie die Beteiligung an einer Kapital- oder Personengesellschaft interpretiert.



Mehr Informationen zur UK Company Limited by Guarantee (LBG)