Ja, dies ist möglich. 


Ein umfangreiches Wertgutachten nach deutschem Muster ist hierfür nicht notwendig, wohl aber eine verbindliche schriftliche Aussage eines Steuerberaters, Wirtschaftsprüfers oder eines ähnlichen Experten zum Wert der Sacheinlage. Diese kann gerne auf Deutsch erfolgen.

 

Auf Basis dieser Bewertung testiert unsere Bilanz dann die Kapitalerhöhung, um den Anforderungen von Companies House Genüge zu tragen.



Mehr Informationen zur UK Public Limited Company (PLC)