Solange niemals Geld von diesem Konto in Ihr Non-Dom-Wohnsitzland fliesst, gibt es natürlich kein Problem. Die Regelung, dass Bestandsvermögen steuerfrei in Ihr Non-Dom-Wohnsitzland überwiesen werden kann, gilt jedoch nicht für Konten, bei denen Vermögen mit Einkommen vermischt wird.



Für mehr Informationen zur Wohnsitzverlagerung ins Ausland aus steuerlichen Gründen