Nein. Die Dauer des Aufenthaltes spielt eine nebensächliche Rolle. Sie können nur an den Wochenenden zu Hause sein (100 Tage im Jahr), aber Ihr Lebensmittelpunkt wird davon nicht beeinträchtigt.



Für mehr Informationen zur Wohnsitzverlagerung ins Ausland aus steuerlichen Gründen