Veräußerungserlöse aus dem Verkauf von Gesellschaftsanteilen deutscher Gesellschaften werden ebenfalls im Wohnsitzstaat versteuert. Erhebt der Wohnsitzstaat keine Steuer, werden die Erträge in Deutschland versteuert. Für Österreich gilt diese Regelung entsprechend.



Für mehr Informationen zur Wohnsitzverlagerung ins Ausland aus steuerlichen Gründen