Wer geistiges Eigentum besitzt (z.B. Patente) kann dieses an eine Auslandsgesellschaft auslagern und dann von der Auslandsgesellschaft Lizenzrechnungen an seine Firma im Inland stellen. Google macht es vor: Die Google-Technologie gehört einer Tochtergesellschaft auf Bermuda. Diese Gesellschaft fakturiert 90% des Betriebsgewinns von Google Europe (in Irland) aus der Gesellschaft über Lizenzrechnungen heraus.



Hier finden Sie mehr Informationen zur internationalen Steuergestaltung