Gesellschafter einer Gesellschaft können den Direktor jederzeit abbestellen und einen neuen Geschäftsführer berufen. Die Gefahr eines Kontrollverlustes besteht nicht.



Hier finden Sie mehr Informationen zur internationalen Steuergestaltung